DrSmile logo

Schienentherapie bei CMD, Craniomandibuläre Dysfunktion

Craniomandibuläre Dysfunktion

Eine Schienentherapie mit einer sogenannten CMD-Schiene ist eine der effektivsten Therapien um CMD Erkrankungen (craniomandibuläre Dysfunktion) zu behandeln. Hast Du häufiger Beschwerden beim Schlafen, Verspannungen im Kiefer, Kopf- oder Nackenschmerzen oder auch abgenutzte Zähne? So ist dies meist auf eine Fehlstellung des Kiefers zurückzuführen. Diese Fehlstellung des Kauapparates führt dann zu den genannten Symptomen und kann meist durch eine individuelle Schienentherapie gut behandelt werden. Die Diagnose einer CMD ist jedoch nicht immer ganz einfach. Spezialisten können die Erkrankung in manchen Fällen mit dem bloßen Auge erkennen, wohingegen teilweise auch ein Beißtest nötig wird. Dieser Test zeigt dem Zahnarzt Deine Bisslage und deckt so Fehlstellungen (Okklusionsstörung) schnell auf. 

Ablauf der Schienentherapie

Wie läuft Deine Schienentherapie ab, wenn CMD erst einmal diagnostiziert wurde? Als erstes wird mit Hilfe von Abdrücken ein Modell Deines Gebisses erstellt um so ein 3D-Modell deines Kauapparates zu erhalten. Dieses wird wiederum genutzt um eine CMD-Schiene, auch Aufbissschiene genannt, zu erstellen, die individuell auf Dein Gebiss und Deine Kieferfehlstellung angepasst wird. Die Schiene sollte dann immer nachts beim Schlafen getragen werden, wodurch Deine Kaumuskulatur wieder gleichmäßig beansprucht wird. In schweren Fällen kann das Tragen der Schiene auch tagsüber nötig sein, wobei dies eher die Ausnahme ist. Wenn Du die Schiene regelmäßig trägst, sollten bereits nach den ersten Wochen spürbare Verbesserung eintreten. 


Photo by Anne Nygård on Unsplash


Geradere Zähne mit DrSmile

Aktuell bietet DrSmile ausschließlich Zahnkorrektur mit transparenten Zahnschienen (Aligner) an. Bei diesem technisch hochmodernen Verfahren der Kieferorthopädie werden Zähne mit Clear Alignern in nur 4-9 Monaten in die gewünschte Position bewegt. So können Engstände gelöst, Zahnlücken geschlossen oder andere Zahnfehlstellungen der Frontzähne korrigiert werden.

Nach einem kostenlosen Infotermin in einer DrSmile Partner-Praxis erstellen Expert*innen computergestützt einen individuellen Anwendungsplan. Dieser zeigt wie genau die Zähne bewegt werden sollen.

Stimmen die Kund*innen ihrem persönlichen Anwendungsplan zu, werden die Aligner maßgefertigt und direkt nach Hause geliefert. Die gesamte Anwendung wird von DrSmile Partner-Zahnärzt*innen via App begleitet und kontrolliert.

So kommst Du mit DrSmile schnell, einfach und sicher zu Deinem selbstbewussten Lächeln.

Unsere Partner-Standorte

Lass Dich in einer unserer Partner-Ordinationen in Österreich beraten.

Expertinnen der Zahnmedizin, Zahntechnik und Kieferorthopädie begleiten Deine Anwendung. Ihre medizinisch fundierten Kenntnisse stellen sicher, dass Du immer optimal betreut bist.

  • DrSmile®️Partner-Praxis Eisenstadt
  • DR SMILE®️ Partner-Praxis Graz Jakomini
  • DrSmile®️Partner-Praxis Graz Lend
  • DrSmile® Partner-Praxis Hallein
  • DrSmile® Partner-Praxis Innsbruck Anichstraße
  • DrSmile®️Partner-Praxis Klagenfurt
  • DrSmile® Partner-Praxis St. Pölten
  • DrSmile®️ Partner-Praxis Villach
  • DrSmile® Partner-Praxis Völkermarkt
  • DrSmile®️Partner-Praxis Wien 1010
  • DrSmile® Partner-Praxis Wien 1040
  • DrSmile®️Partner-Praxis Wien 1090
  • DrSmile®️ Partner-Praxis Wien 1100
  • DrSmile®️ Partner-Praxis Wien 1110
  • DrSmile® Partner-Praxis Wien 1130
  • DR SMILE®️ Partner-Praxis Wiener Neustadt Hauptplatz
  • DrSmile® Partner-Praxis Yspertal
Ekomi gold
Kund*innen Feedback
review-stars
4.7 / 5
Feedback ansehen
No Logo
small-inverse-colorful-e7rghx
Unsere Alignerarrow
Folge uns
  • social icon
  • social icon
  • social icon
  • social icon
  • social icon
  • social icon

©2022 DR SMILE