DrSmile logo

Unsichtbare Zahnschiene: Ist eine Zahnbegradigung schmerzhaft?

Die Aligner-Therapie ist besonders als Zahnkorrektur bei Erwachsenen sehr beliebt. Dennoch haben viele Angst, die Zahnschiene würde Schmerzen verursachen – so wie es bei der festen Zahnspange der Fall ist. Die gute Nachricht vorweg: Clear Aligner sind normalerweise schmerzfrei. Es gibt dennoch einige Risiken, warum bei Alignern Schmerzen auftreten können. Wir erklären Dir welche.

Feste Zahnspange: Schmerzen oft unerträglich

Wer als Kind oder Teenager eine feste Zahnspange hatte, kann sich bestimmt noch daran erinnern: Höllische Schmerzen, vor allem nachdem ein neuer Draht eingesetzt wurde. Die Schmerzen treten beim Kauen auf aber auch bloß beim geringsten Kontakt mit den Zähnen. Die Dauer der Schmerzen kann sich über mehrere Tage ziehen und werden von den Betroffenen als sehr unangenehm empfunden. Auch bei losen Zahnspangen kann es zu Beginn der Zahnbegradidung zu leichten Schmerzen kommen.

Aligner-Therapie: Schmerzen sehr selten

Anders als bei der festen Zahnspange sind bei durchsichtigen Zahnschienen (Clear Aligner) Schmerzen eher selten. Was hingegen normal ist, ist ein leichtes Druckgefühl nach dem Einsetzen neuer Aligner. Dieses wird von Person zu Person unterschiedlich stark empfunden, verschwindet aber normalerweise nach wenigen Stunden wieder. Das Druckgefühl entsteht, da Deine Zähne mit jeder neuen Schiene weiter bewegt werden. 

Tipp: Setze die neuen Aligner immer vor dem Schlafengehen ein, dann ist das Druckgefühl häufig bis zum Morgen verschwunden.

Neben dem Druckgefühl kann die Zahnschiene in seltenen Fällen auch starke Schmerzen verursachen. Nimm diese bitte ernst und kontaktiere uns umgehend!

Schmerzen, die bei der Aligner-Zahnspange nicht normal sind:

  • Zähne fühlen sich taub an oder sind extrem überempfindlich

  • Verfärbungen der Zähne

  • Starkes Bluten über 2 bis 3 Tage hinweg

  • Offene Stellen im Zahnfleisch, da sich Aligner ins Zahnfleisch schneiden

  • Zähne sind extrem beweglich (wie Milchzähne)

Gründe warum Aligner schmerzhaft sein können

Schmerzen durch Aligner können besonders zu Beginn der Therapie im Kieferbereich auftreten. Grund dafür ist, dass sich Dein Kaumuskel erst an den Fremdkörper gewöhnen muss. Auch die anderen Weichteile im Mund können anfänglich durch die Schienen irritiert werden und zu schmerzen beginnen. Betroffen können sein: die Innenseiten der Wangen, das Zahnfleisch, der Gaumen und die Zungenspitze. Ein weiterer Grund für Irritationen sind zu scharfe Kanten an Deinen Alignern. Manchmal kann dadurch leichtes Zahnfleischbluten ausgelöst werden.

Was tun, wenn die unsichtbare “Zahnspange” schmerzt?

Werden durch die unsichtbare Zahnschiene Schmerzen ausgelöst, gilt vorerst abzuwägen, ob diese zum normalen Prozess der Aligner-Therapie gehören (zB. Druckgefühl nach dem Einsetzen neuer Aligner) oder ob diese Deine Zahngesundheit schädigen können (zB. taube Zähne oder starkes Bluten). Das Druckgefühl und Kieferschmerzen sollten sich normalerweise nach kurzer Zeit bessern. Schmerzen Deine Aligner jedoch sehr stark, zögere nicht, uns zu kontaktieren.

Falls zu scharfe Kanten Deinen Mundraum irritieren, kannst Du im Notfall diese mit einer Nagelfeile etwas runder feilen. Doch Vorsicht: Verringere keinesfalls das Material, da sonst die Druckwirkung auf Deine Zähne verloren gehen kann!

Kund*innen-Erfahrungen zu Schmerzen

Schmerzen durch Aligner-Schienen treten sehr selten auf. Der Großteil unserer Kund*innen ist mit den Zahnschienen zur Korrektur mehr als zufrieden und würde DrSmile jederzeit weiterempfehlen. Unter anderem auch, da die gesamte Behandlung und Fortschritte  von unseren Expert*innen stets beobachtet wird. Über die DrSmile-App stehst Du in laufendem Kontakt mit ihnen und kannst Unregelmäßigkeiten sofort melden.

Lückenstand

Die Ratenzahlung war für mich als Student absolut perfekt!

Jakub, Behandlungsdauer: 8 Monate

Unsere Partner-Standorte

Lass dich in unseren Partner-Standorten in Österreich scannen

Expertinnen der Zahnmedizin, Zahntechnik und Kieferorthopädie begleiten Deine Behandlung. Ihre medizinisch fundierten Kenntnisse stellen sicher, dass Du immer gut betreut bist.

  • DrSmile®️Partner-Praxis Eisenstadt
  • DrSmile®️Partner-Praxis Graz Jakomini
  • DrSmile®️Partner-Praxis Graz Lend
  • DrSmile® Partner-Praxis Hallein
  • DrSmile® Partner-Praxis Innsbruck
  • DrSmile® Partner-Praxis Innsbruck 6020
  • DrSmile®️Partner-Praxis Klagenfurt
  • DrSmile®️Partner-Praxis Linz
  • DrSmile®️Partner-Praxis Lochau am Bodensee
  • DrSmile®️Partner-Praxis Pasching
  • DrSmile®️Partner-Praxis Puchenau bei Linz
  • DrSmile®️Partner-Praxis Salzburg Maxglan
  • DrSmile®️ Partner-Praxis Villach
  • DrSmile® Partner-Praxis Völkermarkt
  • DrSmile®️Partner-Praxis Wien 1010
  • DrSmile® Partner-Praxis Wien 1040
  • DrSmile®️Partner-Praxis Wien 1090
  • DrSmile®️ Partner-Praxis Wien 1110
  • DrSmile® Partner-Praxis Wien 1130
  • DrSmile®️Partner-Praxis Wien 1220
Kund*innen Feedback
4.7 / 5
Feedback ansehen
certificate
small-inverse-colorful-e7rghx
Unsere Zahnschienenarrow
Kontaktarrow
Folge uns
  • social icon
  • social icon
  • social icon
  • social icon
  • social icon
  • social icon

©2021 DrSmile